TANNENHOF Berlin-Brandenburg e.V.,Projekt: “Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt 2014″

Sachbericht und Evaluation Aktionstag Junger Fußball 17.05.2014_PDF-Version für Erwin Fey Stiftung Berlin

 Fussball 3 Fussball 2 Fussball 5 Fussball 4Junge Fussballer 2  Junge Fussballer 1Junge Fussballer 3

 

Das Projekt ist ein bezirkliches Präventionsprojekt für 12- bis 15-jährige Mädchen und Jungen.
Die Teilnehmer kommen aus Jugendeinrichtungen, Streetworkingprojekten und von Schulen aus sozialen Brennpunkten Berlins. Sie werden zu verschiedenen bezirklichen Aktionstagen eingeladen.
Es werden u.a. besondere Bestandteile umgesetzt:
Suchtaufklärung auf informative und auf die Akzeptanz bei Alters-/ Zielgruppen angepasste Art und Weise.
Anti-Gewalt-Workshops für die Teilnehmer mit ausgebildeten sogenannten FairPlayTrainern/-innen, verpflichtend für alle Kids
Fairplay-Wertung beim Turnier (zusätzliche Spielpunkte)
Kinder werden als Spielbeobachter eingesetzt und bewerten gemeinsam mit den FairPlayTrainern