Termin der nächsten Stiftungssitzung

Liebe bisherige und zukünftige Antragsteller der “Erwin Fey Stiftung Berlin”,

an dieser Stelle möchten wir Sie gern über die Terminierung unserer Stiftungssitzungen, die vierteljährlich stattfinden, informieren. Während dieser Sitzungen werden alle Anträge auf Förderungswürdigkeit geprüft und entsprechend bewilligt. So können Sie rechtzeitig Ihre Anträge vorbereiten, und wissen dann auch, wann mit einer Bewilligung zu rechnen ist.

Die letzte Sitzung fand am 29.11.2018 statt.

Unsere nächste Zusammenkunft ist für den 28.02.2019 vorgesehen.

Wir bitten Sie daher, bis zum 21.02.2019 ihre Anträge an uns zu richten.

Weitere Termine werden an dieser Stelle veröffentlicht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, Ihre Stiftungsmitglieder.

Daumen hoch für Hilfe auf Rädern

Daumen hoch

Endlich war es soweit, die Förderung der Erwin-Fey-Stiftung Berlin an den Straßenkinder e.V. wurde Realität. Ein (fast) neues Auto konnte im Mai an den Mann gebracht werden, um die vielen zu betreuenden Kinder an verschiedenen Berliner Standorten mit allen Dingen des täglichen Bedarfs zu versorgen. Mit diesem Caddy werden unter anderem Transporte von Kindern, Kleidung und Einkäufe für die Küche im Kinder- und Jugendhaus BOLLE durchgeführt.

Wir freuen uns und sind sehr stolz einem so wichtigen gemeinnützigen Verein, der sich tagtäglich für die Förderung benachteiligter Kinder und Jugendlicher in unserer Stadt einsetzt, helfen zu können.

Allzeit gute Fahrt!!

Paddel Kids e.V. : diverse Oster- und Sommerfahrten

Der Verein “paddel – kids e.V.” gehört zu den treuesten “Kunden” unserer Stiftung.
Aus diesem Grund möchten wir auch hier wieder auf diverse Aktivitäten diese Organisation innerhalb des letzten Jahres für Kinder und Jugendliche aus Berlin und Brandenburg aufmerksam machen.
Erfahrene Erzieher/innen und Pädagogen/innen führen mit ehrenamtlichen Engagement erlebnispädagogische Feriencamps zu verschiedenen Orten Deutschlands, Österreichs und Schwedens durch. Man spürt die Begeisterung alles Beteiligten!!
Überzeugen Sie sich selbst.

D72_781120170805_144229D72_7813D72_7837
D72_7510D72_7519

Wir sind für Sie da !

Sehr geehrte bisherige und zukünftige Antragsteller,
Wir sind nun schon seit mehr als fünf Jahren mit unserer Stiftung für die Förderung von Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligtem Umfeld tätig.
Auf diesem Weg möchten wir uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen bedanken.
Wir erleben in der Umsetzung Ihrer Projekte, dass Sie in Ihrer vielseitigen, zum großen Teil ehrenamtlichen Arbeit zur Erfüllung unseres Stiftungsgedanken beitragen und damit viele Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung unterstützen.
So gehören zu unseren “Stammkunden” diverse Vereine und Organisationen, die in ihrer Jahresplanung auf uns zählen und sich damit immer breiter in ihren Aktivitäten aufstellen können.
Das begleiten wir gern und mit viel Freude!
Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie sich in diesem Fördergedanken wiedererkennen und unsere Unterstützung benötigen.
Auf bald, Ihre Stiftungsmitglieder der Erwin Fey Stiftung Berlin!

Ein kleines Jubiläum

Nun schon zum fünften Mal wurde auf dem traditionellen Firmenevent des Unternehmens BTB – Berater für Technik und Bauen am 16.11.2017 ein Spendenaufruf für die Erwin Fey Stiftung durchgeführt.
So konnte auch in diesem Jahr wieder eine beachtliche Summe eingesammelt werden.
Unser Dank gilt allen Gästen dieses Abends, die uns mit ihren großzügigen Spenden in die Lage versetzen, unsere Antragsteller bei der Umsetzung ihrer geplanten Projekte für die Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher zu unterstützen.

Ganz lieben Dank und auf Wiedersehen im November 2018!

Förderverein der Georg-Weerth Schule, Projekt:” Ostseechallenge (2) – Ans Meer und weiter”

Fehlendes Selbstvertrauen und fehlende Erfolgsmomente sind ein großes Hindernis für den Lernerfolg von Kindern vor allem, aus sozial schwachem Umfeld. In diesem Projekt lernen sie selbstständig auf ein klar definiertes Ziel hinzuarbeiten.
Die SchülerInnen der Georg-Weerth Schule sollen eine Fahrradtour von Berlin zur Ostsee weitestgehend eigenständig planen, vorbereiten und durchführen. Dafür üben sie in einer Arbeitsgemeinschaft u.a. Karten zu lesen und Entfernungen zu schätzen, mit einem begrenzten Budget gesundes Essen für eine größere Gruppe zuzubereiten und Fahrräder zu reparieren. Sie bereiten sich körperlich vor, wachsen als Gruppe zusammen und lernen sich zu organisieren.
Zusätzlich planen und führen sie ein eigenes Fundraising-Projekt durch.

Die Arche, christl. Kinder- und Jugendwerk e.V., Projekt: “Lerncamp zur Vorbereitung auf die Schulabschlussprüfung “

Die Arche engagiert sich für Kinder und Jugendliche, die vorwiegend aus bildungsfernem Umfeld stammen. Viele von Ihnen sind daher dankbar, besondere Unterstützung im Vorfeld ihrer Abschlussprüfung zu erhalten.
Das Lerncamp ist stark darauf ausgelegt, dem Einzelnen durch individuelles Arbeiten Lernfortschritte zu ermöglichen. “Ferientage” und ein bewusst gesetzter Rahmen außerhalb der sonstigen Alltagsroutine tragen zu konzentriertem Arbeiten bei. Daneben erfahren die Jugendlichen auch auf emotionaler Ebene wertvolle Entlastung. Sie erleben sich als Teil einer Gemeinschaft, die an einem gemeinsamen Ziel arbeitet und sich gegenseitig motiviert.

paddel kids e.V., Projekt: “Osterfahrt 2016″

Kanutour für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien in Berlin und Umgebung .
In der 1. Osterferienwoche 2016 werden Kinder aus Berlin und Umgebung die Kunst des Kanufahrens erlernen und dabei einige wunderschöne erlebnisreiche Tage erleben. Dabei geht es nicht nur darum Sport zu treiben, gesunde Ernährung zu erfahren, sondern auch Gemeinschaft, Teamgeist und Durchhaltevermögen werden geschult.

Pro Fellow e.V., Projekt: ” MSA – läuft bei dir (2)”

“MSA – läuft bei dir (2)” sind Lernferien für 50 Berliner Schülerinnen aus sozialen Brennpunkten, die im
Mai 2016 ihren MSA absolvieren werden.
Die soziale Herkunft bedingt in Deutschland maßgeblich den Bildungserfolg. Das Lernferiencamp gibt den Schülerinnen eine konkrete Hilfestellung, ihre Zukunftschancen durch intensives und gezieltes Lernen zu verbessern und erfolgreich die 10. Klasse mit einem Mittleren Schulabschluss abzuschließen.
Dieses Erfolgserlebnis stärkt ihren Glauben an den eigenen Erfolg und kann richtungsweisend für den weiteren beruflichen und persönlichen Werdegang sein. Mit ihrem erfolgreichen Abschluss können sie zu Vorbildern in ihrem sozialen Umfeld werden und andere motivieren, für den Bildungserfolg zu kämpfen.

Aller guten Dinge sind noch lange nicht 3

Zum bereits dritten Mal wurde im Rahmen des traditionellen Firmenevents der Firma BTB – Berater für Technik und Bauen , eine Spendenaktion zu Gunsten der “Erwin Fey Stiftung Berlin” durchgeführt.
Es darf soviel verraten werden, der Gesamtbetrag der bisher eingegangenen Spenden hat das Volumen der vorjährigen Spendenaktion übertroffen!
Da fallen einem nur drei Worte ein:

DANKE , DANKE , DANKE !!!

Die Mitglieder der Stiftung fühlen sich um so mehr in der Verantwortung, an den Stellen zu helfen, wo andere Möglichkeiten nicht mehr greifen. Das ist mit ihrer finanziellen Unterstützung auch für die kommende Zeit sehr gut umsetzbar!

Liebe Spender, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016!

Und immer daran denken: Wer Gutes tut, der fühlt sich gut!

Ihre Stiftler